Inhalt anspringen

kdvz Rhein-Erft-Rur

Verbandsvorstand einstimmig (wieder)gewählt

Am 15. Januar 2021 fand die konstituierende Versammlung unseres Zweckverbands in Frechen statt.

In der konstituierenden Sitzung der Verbandsversammlung der kdvz Rhein-Erft-Rur nach den letztjährigen Kommunalwahlen ist der Verbandsvorsteher des Zweckverbandes Dr. Patrick Lehmann, Erster Beigeordneter und Kämmerer der Stadt Frechen, einstimmig in seinem Amt bestätigt worden.

Gleiches gilt für Ingo Hessenius, Kreiskämmerer der Kreisverwaltung Euskirchen, der dem Zweckverband auch weiterhin als 2. stellvertretender Verbandsvorsteher zur Verfügung steht. Neu in den Verbandsvorstand gewählt wurde Axel Fuchs, Bürgermeister der Stadt Jülich, als 1. stellvertretender Verbandsvorsteher, der hiermit auf Herrn Axel Buch folgt, der nach 21 Jahren im Dienst der Gemeinde Hürtgenwald in den verdienten Ruhestand getreten ist.

Gut gerüstet für eine kontinuierliche Weiterarbeit

Auf der Tagesordnung der Sitzung am 15. Januar 2021, die coronabedingt und unter Pandemieauflagen im – weitläufigen – Stadtsaal der Stadt Frechen stattfand, stand darüber hinaus die Besetzung der übrigen kdvz-Organe. Während im Verwaltungsrat ausschließlich Hauptverwaltungsbeamte und leitende Bedienstete der Verbandsmitglieder vertreten sind, finden im künftigen Rechnungsprüfungsausschuss sowohl die Leitungsebene der Rathäuser wie auch politische Mandatsträger zusammen. Souverän geleitet wurde die Verbandsversammlung wie in der Vergangenheit von Karsten Stickeler, Kreis Euskirchen, der ebenfalls einstimmig als Vorsitzender der Verbandsversammlung wiedergewählt wurde.

Mit der aktuellen Besetzung der Gremien sieht sich die kdvz Rhein-Erft-Rur im Hinblick auf die kontinuierliche Weiterentwicklung des Zweckverbandes gut gerüstet.

Ihr Anprechpartner

Herr Roland Köß
Geschäftsbereichsleitung

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Frechen

Auf dieser Seite werden grundsätzlich nur technisch notwendige Cookies gesetzt, die keine Zustimmung erfordern. Eine statistische Auswertung erfolgt ausschließlich mit anonymisierten IP-Adressen auf unseren eigenen Servern. Dieser Auswertung können Sie unter nebenstehendem Link unter „Matomo Opt-Out“ widersprechen. Dort finden Sie auch weitere Informationen zum Datenschutz.

Datenschutzerklärung (Öffnet in einem neuen Tab)